Die Lange Nacht des Schreibens

Die Lange Nacht des Schreibens

Hier noch ein wichtiger Hinweis für alle, die gerade nicht so richtig mit ihrer Hausarbeit voran kommen oder denen noch der klitzekleine Anstupser fehlt, um endlich mit dem vorhergeschobenen Meisterwerk zu beginnen. Heute Abend bietet sich in der Universitäts- und Landesbibliothek (ULB) nämlich die Gelegenheit, um sich von lästigen Schreibblockaden zu verabschieden:

Die Rede ist von – der Langen Nacht des Schreibens! Los geht’s um 18:00 Uhr und organisiert wird das Ganze von der Philosophischen Fakultät der Universität Bonn. Bis Mitternacht könnt ihr an Workshops rund zum Thema Schreiben teilnehmen oder euch individuell beraten lassen. Und  für die Verschnaufspause zwischendurch stehen Snacks und Getränke von der Fachschaft der Fakultät und vom „Pausen-Express“ bereit.

Also, wer sich sowieso zu den Nachteulen zählt und noch auf der Suche nach Gleichgesinnten und dieser mysteriösen Motivation ist, für den lohnt sich ein Besuch der ULB heute Abend bestimmt. 🙂

Lange Nacht des SchreibensInternet-Seite

Advertisements